Unboxing Daniels Selbstauskunft (plus dummes Gesicht)

Nachdem ich bei Alvar gesehen hatte, wie ein mieser Score (oder gar keine vorhandenen Daten) zu miesen Ärgerlichkeiten und Diskriminierung (wenn man es so nennen will) führen kann, wollte ich selber wissen, was Datensammel-Firmen so über mich wissen.

Über selbstauskunft.net habe ich bei 20 Firmen angefragt, welche Informationen sie über mich haben. Ein paar Tage später trudelten die Briefumschläge ein. Hier das (vorläufige) Ergebnis:

Nachdem ich das Video fertig hatte, trudelte auch mein Schufa-Score ein. Die Firma findet mich superduper und hält mich für einen geilen Kunden – aber verrät mir auch nicht, wie sie darauf kommt.

Daniel freut sich, aber ist nachdenklich

Ich bin ein toller Kunde, sagt die Schufa. Aber woher weiß sie das?

Das Ganze wird noch skurriler, wenn man bedenkt, dass mich die accumio finance service GmbH für einen nur mittelguten Kunden hält. Wieder: Wie kommen sie nur darauf und warum kommen sie zu einem ganz anderen Ergebnis als die Schufa?

Aus den Daten, die sie mir schicken werde ich jedenfalls nicht schlau:

So sieht eine Schufa-Selbstauskunft aus.

So sieht eine Schufa-Selbstauskunft aus.

Die ersten Selbstaufkünfte waren schnell, derzeit warte ich jedoch noch auf Rückmeldungen von 11 der 20 angefragten Firmen:

  1. Acxiom Deutschland GmbH
  2. Arvato Infoscore GmbH
  3. Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG
  4. CEG Creditreform Consumer GmbH
  5. Deltavista GmbH
  6. Global Group Dialog Solutions AG
  7. IHD Service GmbH
  8. microm Micromarketing-Systeme und Consult GmbH
  9. QUADRESS GmbH
  10. Regis24 GmbH
  11. Schober Information Group Deutschland Gmbh

Bin gespannt, ob da noch was kommt oder ob ich da ne Mahnung hinterher jagen muss… :-/

 

 

3 Personen gefällt das.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte fülle alle markierten Felder aus. *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Ein Kommentar on “Unboxing Daniels Selbstauskunft (plus dummes Gesicht)

  1. Rene sagt:

    Das ist ja mal richtig interessant. Ich wusste gar nicht, dass es überhaupt eine solche Möglichkeit gibt, um zu erfahren, wie man bei anderen Unternehmen darsteht. Werde ich mir gleich auf jeden Fall einmal genauer anschauen.